Skip to content

Globaler Anstieg von Arzneimittelflschungen


Allein im Jahr 2005 wurden nach Angaben der Food and Drug Administration (FDA) http://www.fda.gov weltweit geflschte Arzneimittel in einer Hhe von ca. 35 Mrd. Dollar gehandelt. Bis 2010 rechnet das amerikanische Center for Medicines in the Public Interest sogar mit einem Anstieg dieses Volumens auf rund 75 Mrd. Dollar. Auch Europa wird zunehmend davon betroffen. Experten der internationalen Strategie- und Technologieberatung Booz Allen Hamilton sehen die Zukunft des Marktes im Direktvertrieb durch die Pharmahersteller. Dieser kann die Medikamentensicherheit erhhen sowie die Abhngigkeit vom Pharma-Grohandel reduzieren.

27 September 2006

Read the full story at pressetext.at.

Scroll To Top